Skip to content

28.09.2019 / KLOUDFALL

19:30 Uhr, Eintritt: 10 € / ermäßigt 5 €

Ambient / Jazz / Rock....
  ...Instrumentalmusik als moderne Avantgarde

Manche Musik ist gemacht um sich in eine andere Welt fallen zu lassen. Das Gefühl, eine andere Atmosphäre zu erleben und die Gedanken schweifen lassen zu können. Die Band KLOUDFALL kreiert mit ihrer Instrumentalmusik genau diese Stimmung.

Einflüsse von Fusion, Jazz, Ambient und Rock treffen hier in einer sinnlichen Art aufeinander. Kombiniert zu einem stimmigen Hörerlebnis. Mal melancholisch, mal meditativ, mal etwas kräftiger. Durch das Instrumentarium und ihre Spielweise zeigt die Band, dass es ihnen der organische und natürliche Charakter in der Musik wichtig ist

KLOUDFALL

Ursprünglich war KLOUDFALL ein Duo, gegründet von Valentin Mayr und Julian Seiler. Basierend auf den Duo-Kompositionen formte Valentin Anfang 2018 die heutige Berliner Band KLOUDFALL.

Erste Konzerte gab es ab Anfang Sommer zu besuchen. Dabei waren sowohl Open Airs und Festivalgigs, wie auch Kleinkunst -und Wohnzimmerkonzerte.

Anfang Dezember 2018 veröffentlichte Kloudfall den ersten Part einer Live-Trilogie: „Voices“, aufgenommen als Live Studio Session und Musik Video in den Famous Gold Watch Studios.

Valentin Mayr (Klavier, Synthíes, Harmonium)
Barney Riley (Schlagzeug)
Dante Paolo Uccello (Harmonium, Synthies, Klavier)
Ruben Bernges (Gitarre)
Johannes Schauer (Bass)